Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Baumaßnahmen

Stand der Baumaßnahmen in der Landgemeinde

Der Ausbau der Bergstraße im OT Altenfeld wird im November abgeschlossen.

Im OT Wildenspring wird der Ausbau der Junkertalstraße bis zum Jahresende abgeschlossen. Die Neuverlegung von Leitungen und insbesondere auch der Hausanschlüsse für Telekom und schnelles Internet hat zu Verzögerungen im Bauablauf geführt.

Beide Straßenbaumaßnahmen werden im Rahmen der Dorferneuerung vom Thüringer Landesamt für ländlichen Raum gefördert und müssen noch in diesem Jahr abgerechnet werden.

Beim Bau der Myliusstraße im OT Großbreitenbach kam es zu Bauverzögerungen aufgrund der Bodenverhältnisse. Das hat zur Folge, dass der Straßenbau nicht wie geplant in diesem Jahr abgeschlossen werden kann. Kanal - und Trinkwasserleitung sind verlegt. Zurzeit werden noch die letzten Hausanschlüsse für Gas und Trinkwasser hergestellt.

Mit dem 1. Bauabschnitt zum Ausbau der Hüttenstraße wurde begonnen. Der Abschnitt umfasst die Verbindungsstraße von der Kirchgasse zur Hüttenstraße, den Bau von Pkw Stellplätzen und die Neugestaltung des Containerstellplatzes. Die Papier- und Kunststoffbehälter wurden dauerhaft abgezogen. Der 2. Bauabschnitt soll in den Wintermonaten ausgeschrieben werden, so dass die gesamte Baumaßnahme im kommenden Jahr abgeschlossen wird. Auch hier wurden Fördermittel der Dorferneuerung bewilligt.

Für den Umbau der Bushaltestelle in Gillersdorf im kommenden Jahr ist der Fördermittelantrag in Vorbereitung. Die Mittel sind in Aussicht gestellt worden.

 

Bis Dezember wird der Fördermittelantrag für den Gehweg und den Umbau der Haltestellen im OT Großbreitenbach „Am Bahnhof“ gestellt. Der Ausbau soll in 2 Bauabschnitten erfolgen.

 

Die Gestaltung der Urnengemeinschaftsanlage auf dem Friedhof im OT Wildenspring ist abgeschlossen.

 

Die Erneuerung der Elektroanlage im Saal im OT Gillersdorf ist auch abgeschlossen. Die nun erforderlichen Malerarbeiten sind vergeben. Beide Maßnahmen werden gefördert.

 

Ebenfalls abgeschlossen ist die Dachsanierung am Bürgerhaus im OT Böhlen (auch eine geförderte Baumaßnahme der Dorferneuerung).

 

Für folgende Maßnahmen der Dorferneuerung liegt der förderunschädliche Maßnahmebeginn vor: Straßenbeleuchtung Landweg im OT Gillersdorf, Fassade Feuerwehr im OT Gillersdorf, Freifläche Friedhof im OT Wildenspring

 

Im OT Böhlen waren am Friedhof dringend Baumpflegearbeiten erforderlich, ebenso an der Lange Berg Straße im OT Herschdorf (hoher Totholzanteil). Die Arbeiten wurden ausgeschrieben und vergeben.

 

An einer Machbarkeitsstudie für die Kita im OT Neustadt wird gemeinsam mit der Thüringer Aufbaubank gearbeitet. Bis Ende des Jahres wird diese vorliegen. Danach muss über die weitere Verfahrensweise entschieden werden.

 

Kerstin Hoffmann

Bauamtsleiterin

 

 

Im touristischen Bereich wurden Förderanträge für verschiedene Maßnahmen gestellt, deren Förderung bestätigt wurde.

Dazu gehören:

  • Einbau einer Küche im Attelier des Thüringer Wald - Kreativ Museums
  • Gestaltung Rennsteig / grüne Verkehrsinsel in Kahlert
  • Informationspunkt "Thüringer Tor" am Wanderparkplatz Herschdorf durch den Naturpark Thüringer Wald
  • Verlegung Panoramaweg Schwarzatal im Bereich des Hirschgrundes Böhlen
  • Neubeschilderung des Panoramaweges Schwarzatal nach der Wanderwegekonzeption Thüringen 2525

 

Durch das Thüringer Ministerum für Umwelt , Energie und Naturschutz (TMUEN) werden die Maßnahmen im UNESCO Biosphärenreservat Thüringer Wald: Einbau Küche, Gestaltung Rennsteig und im Naturpark Thüringer Wald: Informationspunkt Thüringer Tor gefördert/unterstützt.

 

Weitere Maßnahmen die nicht bzw. zur zum Teil Förderung erfahren, die aber notwendig für den Status Erholungsort sind:

  • Sanierung Haube-Gipfelkreuz
  • Wanderstarts in den touristischen Leitsystemen der Erholungsort mit Unterstützung des Landkreises Ilm-Kreis und der Kreissparkasse
  • Ersatz Schutzhütte am Rennsteig in Neustadt a. Rstg.
  • Blockhaus am Panoramaweg Schwarzatal bzw. der Zuwegung durch das Thüringer Forstamt Gehren

 

 

Baumaßnahmen 2021

geplante Baumaßnahmen

 

  • Ausbau Straße "Waldweg"  in Großbreitenbach
  • Abriss Zwiebelmarkt 48 in Großbreitenbach
  • Malerarbeiten Saal Gillersdorf
  • Ausbau Gehweg und Bushaltestellen Straße "Am Bahnhof" in Großbreitenbach
  • Umbau der Haltestelle in Gillersdorf

 

 

laufende Baumaßnahmen

  • Straßenbau Bergstraße in Altenfeld
  • Ausbau Myliusstraße Großbreitenbach 2. Bauabschnitt
  • Ausbau Hüttenstraße in Neustadt a. Rstg. 1. BA
  • Neugestaltung grüne Verkehrsinsel Kahlert
  • Wanderstarts im touristischen Leitsystem in den drei Staatlich anerkannten Erholungsorten
  • Naturpark-Tor als Infopunkt des Naturparks Thür. Wald auf dem Wanderparkplatz Herschdorf
  • Kanal- und Straßenbau Wildenspring

 

 

 

beendete Baumaßnahmen

  • Wanderparkplatz Herschdorf
  • Ausbau und Neugestaltung Zwiebelmarkt Großbreitenbach
  • Sanierung von Wohnungen in der Friedensstraße 27 und 29 Goßbreitenbach
  • Gebäudeabriss in Altenfeld
  • Umbau von 2 Bushaltestellen in Neustadt a. Rstg.
  • Dachsanierung Bürgerhaus Böhlen
  • Elektroinstallation Kulturhaussaal Gillersdorf
  • Sanierung Haubegipfelkreuz
  • Verlegung Panoramaweg Schwarzatal mit dem Bau einer überdachten Sitzgruppe im Hirschgrund Böhlen

   

 

Baumaßnahmen 2020

geplante Baumaßnahmen

  • Ausbau Bergstraße in Altenfeld
  • Dachsanierung Bürgerhaus Böhlen
  • Ausbau Hüttenstraße  in Neustadt a. Rstg.
  • Umbau von Bushaltestellen in Gillersdorf und Friedersdorf
  • Straßenbaumaßnahme im OT Willmersdorf
  • Abriss Bergstraße 40 und 42 in Altenfeld
  • Errichtung Straßenbeleuchtung Landweg Gillersdorf
  • Ausbau Myliusstraße 2. Bauabschnitt in Großbreitenbach
  • Ausbau Straße "Waldweg" in Großbreitenbach
  • Abriss Neuhäuser Straße 8 in Großbreitenbach

laufende Baumaßnahmen

  • Wanderparkplatz Herschdorf
  • Kanal- und Straßenbau Wildenspring
  • Elektroinstallation Kulturhaussaal Gillersdorf
  • Umbau von 2 Bushaltestellen in Neustadt a. Rstg.
  • Sanierung von Wohnungen in der Friedensstraße 27 und 29 Goßbreitenbach
  • Ausbau und Neugestaltung Zwiebelmarkt Großbreitenbach
  • Straßenbaumaßnahme im OT Neustadt a. Rstg. - Rennsteigstraße 40/42

beendete Baumaßnahmen

  • Innenausbau Kindergarten Altenfeld
  • Erneuerung Zaun Schwimmbad Altenfeld
  • Straßenbau Pechhütte in Großbreitenbach
  • Abriß eines baufälligen Nebengebäudes in der Marienstr. 21 Großbreitenbach
  • Sanierung Wirtschafts- und Wanderweg zwischen Willmersdorf und Friedersdorf
  • Sanierung der Geschwister-Scholl-Straße im OT Herschdorf mit einem Dünnschichtbelag
  • Sanierung der Straßen Am Friedhof, Am Teich und Kirchgasse im OT Neustadt a. Rstg. mit einem Dünnschichtbelag
  • Stele mit halbanonymne Grabfeld im OT Gillersdorf
  • Abriss Wohngebäude Hauptstraße 138 in Großbreitenbach
  • Straßenbaumaßnahme in Neustadt a. Rstg. - Rennsteigstraße 40/42
  • Anlage eines anonymen und halbanonymen Grabfeldes mit Stele im OT Wildenspring