Link verschicken   Drucken
 

Freiwillige Feuerwehr der Landgemeinde Stadt Großbreitenbach

Mit dem Werden unserer 2019 gegründeten Landgemeinde Stadt Großbreitenbach ändert sich schrittweise auch die Struktur und örtliche Aufgabenverteilung unserer Freiwilligen Feuerwehr.

Gemeinsam arbeiten die Stützpunktfeuerwehr Großbreitenbach und die neun Ortsfeuerwehren an dieser Organisation. Dabei sind die notwendigen technischen Ausrüstungen an die Örtlichkeit und den geforderten Einsatzzeiten anzupassen. Das erfordert von den Kameradinnen und Kameraden derzeit Weitsicht, Sensibilität und Verständnis.

Retten, Bergen & Löschen

 

Die wichtigsten Prämissen sind beim vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz dabei, die Einsatzbereitschaft und das Zusammenspiel aller Einsatzkräfte bei entsprechenden Vorkommnissen zu garantieren. Das dafür notwendige Wissen und Handel unserer Kameradinnen und Kameraden in den Grundaufgaben Retten, Löschen, Bergen und Schützen muss dabei abgerufen werden können.

 

In Betrachtung der letzten Jahre, wissen wir, dass die Anzahl der Einsätze mit den unterschiedlichsten Anforderungen an unsere Freiwilligen Feuerwehren stetig ansteigt. Nicht zuletzt geht das mit den Veränderungen gesellschaftlicher Notwendigkeiten, der veränderten Bedingungen in der Infrastruktur und den Klimawandel einher.

 

Wir retten Leben, sind die Erste Hilfe bei Unfällen, löschen Brände, leisten Tragehilfe, retten Sachgüter, wehren Gefahren ab und leisten Hilfe in Notlagen und dies alles ehrenamtlich!

 

In den 3 vorhandenen Jugendfeuerwehren bilden wir unseren eigenen Nachwuchs aus und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Jugendarbeit. Die Feuerwehrvereine unterstützen diese Aufgabe und die kameradschaftliche Arbeit der Einsatz-, Alters- und Ehrenabteilungen.

 

Die ehrenamtlich tätigen Feuerwehrmitglieder werden weiterhin das Rückgrat unserer Feuerwehren bilden. Ohne ehrenamtlich tätige Feuerwehrmitglieder ist die gesetzliche Pflicht der Kommune zur Erfüllung ihrer Aufgaben im Brandschutz und der allgemeinen Hilfe nicht zu erfüllen.

Wer uns bei dieser Aufgabe unterstützen und sich dafür in unserer freiwilligen Feuerwehr engagieren möchte, ist herzlich willkommen.

Ehrenamtliches Engagement wird immer gebraucht!

 

Weitere Informationen:

SBM Uwe Fröhlich

Gewerbegebiet 6

98701 Großbreitenbach

Tel.: 03678141900

Mail: oder