Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Olitätenmajestäten gesucht

Landgemeinde Großbreitenbach, den 11. 05. 2022

AUSSCHREIBUNG

zur Wahl der 29. Thüringer Olitätenmajestät (König/in) und der Ehren-Oltätenmajestät (König/in)

am Sonntag, den 14. August 2022 in Großbreitenbach (Festplatz Straße „Am Bahnhof“) auf dem „31. Bräétmicher Kram- und Kräutermarkt – Thüringer Kräuter- und Olitätenmarkt“

 

Teilnahmebedingungen:Wort-Bild-Marke - Thüringer Kräutergarten-Olitätenland (003)

 

Thüringer Olitätenkönig/in

teilnehmen kann jede Person, die

  • mindestens 16 Jahre alt ist,
  • ihren Hauptwohnsitz in Thüringen hat
  • und gute Kenntnisse über einheimische Kräuter und deren Verwendung, allgemeines Kräuterwissen über den ökologischen Bereich besitzt.
  • Die Wahl zur Olitätenkönigin/zum Olitätenkönig ist max. 2 Jahre nacheinander möglich.

Ehren- Olitätenkönig/in

Teilnehmen kann jede Person, die

  • mindestens 16 Jahre alt ist,
  • ihren Hauptwohnsitz außerhalb Thüringens hat,
  • und gute Kenntnisse über einheimische Kräuter und deren Verwendung, allgemeines Kräuterwissen über den ökologischen Bereich besitzt
  1. Anmeldung

Interessenten/innen werden geben, sich bis zum 31. Juli 2022 beim Förderverein „Thüringer Kräutergarten/Olitätenland“ e.V., Vors. Siegward Franke, Straße der Einheit 7, 07318 Saalfeld OT Schmiedefeld, E-Mail: olitaetenland@t-online.de oder über die Touristinformation Großbreitenbach, Myliusstraße 6, 98701 Großbreitenbach, E-Mail: touristinfo-gbb@lg-grossbreitenbach.de zu melden.

  1. Ausscheide

Die Bewerber/innen stellen sich am Markttag kurz persönlich vor und erhalten anschließend einen Korb mit frischen Heil- und Gewürzkräutern. Diese sind schriftlich zu bestimmen und mögliche Anwendungsgebiete zu nennen.

Danach sollen die Bewerber/innen dem Publikum – möglichst originell umrahmt und nach eigenen Vorstellungen – ihre Heimatregion mit deren typischen Kräutern präsentieren.

Denkbar sind für die ca. 5-minütige Präsentation z. B. die Vorführung selbst vorbereiteter Kräuterprodukte mit Verkostung, auch Rezitation, Gesang und Tanz.

Anschließend ermittelt die Jury den besten/die beste Bewerber/in aus Thüringen bzw. den besten/die beste Bewerber/in außerhalb von Thüringen

  1. Krönung und Ernennung

Der/die im Ausscheid ermittelte beste Bewerber/in aus Thüringen wird zur „Thüringer

Olitätenkönigin“/zum „Thüringer Olitätenkönig“ gekürt. In einem feierlichen Zeremoniell erhält sie/er eine vom Förderverein „Thüringer Kräutergarten/ Olitätenland“ e.V. bereitgestellte Kräuterkrone und eine Schärpe mit der Aufschrift:

„29. Thüringer Olitätenmajestät – 2022 Thüringer Kräutergarten/Olitätenland – Großbreitenbach“

  1. Repräsentation

Beiden „Olitätenmajestäten“ werden ab ihrer Krönung bzw. Ernennung bestimmte repräsentative Aufgaben für die Bildungs-, Gesundheits- und Tourismusregion „Thüringer Kräutergarten/Olitätenland“ und die Stadt Großbreitenbach übertragen.

 

Regionaler Förderverein

„Thüringer Kräutergarten/Olitätenland“ e.V.