Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pflegeeltern gesucht!

Landgemeinde Großbreitenbach

Pflegeeltern gesucht!     98169

Werden Sie Pflegeeltern!

„Wenn den Eltern der feste Boden unter den Füßen fehlt,

wie können dann die Kinder sicher stehen?“ (Billy Graham)

 

Manchmal kommt es im Leben einfach anders, als geplant. Mutter oder Vater können als Eltern nicht das leisten, was ihre eigenen Kinder eigentlich bräuchten. Das Zusammenleben in einer Familie kann von belastenden Ereignissen, wirtschaftlicher Not oder fehlender familiärer Unterstützung geprägt sein. Kommen mehrere Faktoren zusammen, entsteht oftmals eine Krise, die dann nur durch Hilfe von außen zu lösen ist. Eine Trennung des Kindes von der Herkunftsfamilie ist somit nicht immer vermeidbar.

 

Je nach Alter des Kindes und seinem individuellen Bedarf, wird die Aufnahme in einer Pflegefamilie bzw. bei einer Pflegeperson angestrebt. Gerade jüngere Kinder können oftmals im familiären Rahmen unbeschwerter aufwachsen als in sogenannten Heim-Einrichtungen.

 

Pflegeeltern zu sein, ist eine verantwortungsvolle, lebendige und vielseitige Aufgabe. Pflegeeltern zu werden ist Prozess. Schließlich braucht es etwas mehr, als nur ein Gespräch. Wir als Jugendamt unterstützen Sie dabei. Durch Vorbereitungsseminare, regelmäßige/individuelle Fachberatungsgespräche und eine intensive Begleitung, arbeiten wir vertrauensvoll mit Ihnen zusammen, damit Sie sich auf die besondere Lebensgesichte des Kindes einlassen können.

 

Vielleicht haben Sie schon länger die Idee im Kopf, ein Pflegekind aufzunehmen?

 

Möchten Sie Ihre Familie öffnen und einem Kind helfen? Auch als Paar oder alleinstehende Person können Sie einem Pflegekind ein stabiles und familiäres Lebensumfeld geben.

 

Detaillierte Informationen finden Sie außerdem unter

 

www.pflegeeltern-ilm-kreis.de

 

Wenden Sie sich mit Ihren offenen Fragen an uns. Wir werden Sie umfassend informieren.

 

Ihr Jugendamt

 

 

03628 738 638