Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Öffentliche Beteiligung zum Entwurf des Schulnetzplanes des Ilm-Kreis ab dem Schuljahr 2021/22

Landgemeinde Großbreitenbach, den 10. 02. 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
werte Bürgerinnen und Bürger,

als Schulträger der staatlichen Schulen ist der Landkreis Ilm-Kreis gemäß § 41 Thüringer Schulgesetz (ThürSchulG) verpflichtet, sein Schulnetz regelmäßig hinsichtlich der Bedarfe und vorhandenen Schulstandorte zu prüfen. Im Ergebnis entsteht ein Schulnetzplan, der für seine Geltungsdauer Eltern, Schulen und Verwaltungen Planungssicherheit geben soll.

Der im Folgenden einsehbare Entwurf des Schulnetzplanes des Ilm-Kreises soll ab dem Schuljahr 2021/22 für fünf Jahre gültig sein.

Schulen und Schulnetz sind natürlich von großem, öffentlichem Interesse. Daher wollen wir Ihnen hiermit auf den folgenden Seiten die Möglichkeit geben, den vom Ausschuss für Schule, Kultur und Sport des Kreistages erarbeiteten Schulnetzplan öffentlich einzusehen. [mehr]